Projekte

Christiane Weiling, Leiterin unseres Projektmanagements, verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Konzeption, Durchführung und Administration von Projekten. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im Gesundheits- und Sozialwesen, sie verfügt aber auch über Erfahungen in Verwaltungen sowie im produzierenden Bereich.

Folgende Forschungs- und Modellprojekte hat sie verantwortlich begleitet (Auswahl):

  • ZiQ – Zielgruppen im Quartier: Modellhafte Umsetzungen kultursensibler, gendergerechter, inklusiver und traumasensibler Quartierskonzepte für eine zielgruppenadäquate Versorgung älterer Menschen, gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW.
  • GEMEINSAM: Professionsübergreifende Zusammenarbeit für ein menschlicheres Gesundheitssystem“ – Prävention, Früherkennung und Teilhabe für demenziell erkrankte und demenzgefährdete Menschen – gendergerecht, biografieorientiert und kultursensibel, gefördert durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW.
  • Teilhabe am Leben – Integration von demenziell erkrankten Menschen in das dörfliche Leben in Legden, gefördert durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW.
  • medLIFE – Implementierung neuer Arbeitszeit- und Organisationsmodelle in deutschen Krankenhäusern durch Transfer europäischer Best-Practice-Beispiele, gefördert durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW.
  • SOL.ID – Gesunde Menschen, starke Betriebe durch betriebliches Gesundheits- und Sozialmanagement, gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW
  • Aufbau von Pflegebereitschaft und Pflegefähigkeit berufstätiger Angehöriger im häuslichen Umfeld durch Kriseninterventionsteams (wiss. Begleitung der Praxis, GKV Spitzenverband)
  • Flexibalance – Entwicklung von Modellen zur Familienunterstützung in der Zeitarbeit in Gesundheitswirtschaft und Einzelhandel, BMBF-Projekt
  • GEZA – Entwicklung eines integrierten Gesundheitsmanagements für die Personaldienstleistung (Modellprojekt der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin BauA)